Bewerbungsbeistand

Es ist Ihre Zukunft

     

07541 9338760

 

 

 

Zur Startseite

Bewerbungstipps

Aufgeschnappt

Wo Sie uns finden

Alle Preise auf einen Blick

 

       

Email an uns

AGB

Impressum

Wir über uns
 

 

 

Internet-Bewerbungsmappe

Bewerbung als Mappe


Zeugnis-Beschaffung

Foto-Service

Übersetzungs-Service


Softkills-Objektivierung

 

Startseite
Internet-Mappe
Print und Stick


 

  Brauchen Sie Hilfe ?

 

 

 

 

Sind Sie fit für dünne Luft?

Wenn Sie das Sagen hätten - wie würden Sie entscheiden?

Überprüfen Sie Ihre Führungsqualitäten; Hier sind acht Jobsituationen mit jeweils drei vorgegebenen Antworten. Bitte kreuzen Sie die zwei Antworten an, die Sie für richtig hatten.
  1. Ein Mitarbeiter kommt mit einem Problem nicht weiter und bittet Sie um Hilfe.

    1. Ich erkläre ihm den besten Lösungsweg und erarbeite mit ihm ein Konzept.

    2. Ich bitte ihn, sich selbst noch mal Gedanken zu machen.

    3. Ich sage ihm, daß ich leider keine Zeit dafür habe, und verweise ihn an einen seiner Kollegen.

  2. Die Newcomerin in Ihrer Abteilung kennt sich in einem bestimmten Gebiet nicht aus.

    1. Ich nenne ihr weitere Informationsquellen.

    2. Ich schlage ihr eine weiterbildung vor.

    3. Ich setze mich mit ihr zusammen und erkläre ihr die Zusammenhänge.

  3. Durch ein neues Produkt werden die Arbeitsabläufe in der Firma verändert.

    1. Erst kurz vor Einführung des neuen Produkts klare ich mein Team über die Neuerungen auf, die jetzt anstehen.

    2. Bei Gelegenheit informiere ich darüber eine Mitarbeiterin.

    3. Ich berufe sofort eine Konferenz ein, beantworte alle Fragen.

  4. Das Team erweitert sich um eine Kollegin: Die Aufgaben müssen nun anders verteilt werden

    1. Die Mitarbeiterin soll selbst in einem Gruppengespräch mit ihren Kolleginnen ihre neue Rolle finden.

    2. Ich arbeite eine Struktur aus, bestimme die Kompetenzen und unterrichte meine Mitarbeiter davon.

    3. Ich bespreche die Situation vorab mit meinen Mitarbeitern. Das ist der beste Weg, die optimale Lösung zu finden.

  5. Zwei wollen gleichzeitig Urlaub nehmen.

    1. Ich habe noch freie Kapazität, genehmige beiden den Urlaub und übernehme die provisorische Urlaubsvertretung.

    2. Ich frage nach den Hintergründen für die Wahl gerade dieses Zeitraums und entscheide dann nach Dringlichkeit.

    3. Beide können Urlaub nehmen, wenn die Arbeit auf Kollegen verteilt werden kann.

  6. Im Dezember erhalten Sie für Ihre Abteilung dieErgebniszahlen des zurückliegenden Jahres - mit denen Sie nicht zufrieden sind.

    1. Künftig verwende ich mehr Zeit darauf, mich in meiner Abteilung umzusehen und die Mitarbeiter zu motivieren.

    2. Ich spreche die Ziele mit den Teamleitern besser ab und nutze den Ideenpool für die erfolgversprechendste Strategie.

    3. Ich bleibe gelassen und setze weiter auf die Kreativität meiner Mannschaft.

  7. Sie haben diesen Monat viele Termine außer Haus.

    1. Ich stelle eine Liste der Aufgaben zusammen, die zu erledigen sind, und gebe diese an die Mitarbeiter weiten

    2. Ich stelle einen konkreten Plan auf, mache für die jeweiligen Aufgaben bestimmte Mitarbeiter verantwortlich und unterrichte sie, wo ich im Notfall zu erreichen bin.

    3. Ich benenne eine Stelivertreterin.

  8. Zufällig beobachten Sie, wie sich eine Sekretärin am Telefon einem Kunden gegenüber ungeschickt verhält.

    1. Ich spreche sie zu einem späteren Zeitpunkt darauf an.

    2. Ich weise sie auf ihren Fehler hin und gebe Tips, wie man besser mit dem Kunden umgeht.

    3. Ich bemängele ihr Verhalten und kündige Konsequenzen bei wiederholtem Vorkommen an.

Auflösung

Quelle: H. Schorer

 

     

Ihre Vorteile

Email-AnhängeEmail-Anhänge
entfallen

Aktueller StandImmer auf dem
aktuellen Stand

Eigene Email-AdresseGeschützter Bereich und eigene Email-Adresse

Geschützter BereichZugriff nur durch
autorisierte Personen

Zugriffs-StatistikZugriffs-Statistik
möglich

 


Termin per Email vereinbaren

Bitte hier klicken


Unser Standort
klicken Sie auf die Grafik

Standort Bewerbungsbeistand
 

Jede Menge kostenlose Parkplätze direkt am Haus


 Übrigens

80 % aller Jobsucher
verwenden immer den gleichen Text in ihren Anschreiben
50 % aller  Stellenangebote
werden von Jobsuchern nicht "zwischen den Zeilen" gelesen
20 % aller Bewerbungen
sind unvollständig oder geschönt.

 

 
 

 

 

Müllerstr. 12

88045 Friedrichshafen

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am 29.12.2011

     

Telefon

07541 9338760